Individuelle Prüfmethoden für individuelle Sichtweisen

Seh- und Wahrnehmungsvermögen sind nicht allein Augen-Sache. Um das komplexe Zusammenspiel von Sehleistung, Augenstellung, Körperhaltung und Wahrnehmung zu berücksichtigen, wenden wir spezielle Prüfmethoden an.

 

Wir testen bei der Augenprüfung auch das binokulare Sehen, beherrschen die Polatest-Methode oder MKH, eine Mess- und Korrektionsmethodik bei Winkelfehlsichtigkeit, und nutzen zur Unterstützung Computer-Refraktometer zur objektiven Augenprüfung.
Wir ermitteln Ihre exakte Glasschärfe, erfassen feinste Abweichungen von Fixierstellungen und optimieren das räumliche Sehen. Dass wir dabei mit modernster Technik und aktuellstem Wissen arbeiten, versteht sich von selbst.
Damit Sie in jeder Hinsicht gut sehen und sich sicher fühlen.

PRUEFMETHODEN



Newsletter Anfahrt Kontakt Impressum Jobs